Wild und fruchtig – dieses herzhafte und vegetarische Soljanka Rezept lässt sich nicht nur schnell zubereiten, sondern ist dazu auch noch verdammt lecker.

Für gewöhnlich wird Soljanka aus klein geschnittenen Fleisch- und Wurstwaren zubereitet, die viel ungesunde Fette enthalten. Mit diesem vegetarischen Rezept zeige ich Dir, wie Du ganz leicht eine fleischlose Soljanka mit Tofu selber zubereiten kannst. Sie ist sehr tomatig und würzig im Geschmack auch enthält dazu noch viel weniger Kalorien.

Die frischen Zutaten, wie zum Beispiel knackige Gewürzgurken, Paprika und gerösteter Tofu machen aus dieser Rezeptidee einen echten vegetarischen Genuss. So wird aus einem fettigen, eher schweren Gericht eine leichte Suppe mit vielen wichtigen Nährstoffen – ganz ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe. Denn selbst gekocht schmeckt’s eben doch am besten 🙂 .

Tipp: Besonders lecker schmeckt die Suppe mit Räuchertofu.