So ein leckeres Sandwich zwischendurch, das mag jeder. Da bin ich mir ziemlich sicher. Zwischen die 2 Brothälften kannst Du legen und schmieren was Du möchtest. Damit es auch nicht ganz so langweilig in deiner Brotbüchse wird, möchte ich dir heute ein paar tolle pflanzliche Rezepte und Möglichkeiten zeigen, wie Du dein Brot für zwischendurch vollwertig und gesund belegen kannst.

Neben der richtigen Brotwahl sollte natürlich auch der Belag stimmen. Hierfür wähle ich sehr gern frisches und knackiges Gemüse, einen gesunden und pflanzlichen Brotaufstrich und etwas Salat. Fertig ist das wohl Weltbeste Sandwich für einen schwungvollen Morgen, ein grünes Mittagspäuschen oder einem vollwertigen Snack.

Das richtige Sandwich-Brot

Na klar. Der Klassiker für ein Sandwich Rezept ist wahrscheinlich ein handelsübliches Weißbrot. Das ist sicher lecker, aber beinhaltet sehr viel Zucker und tatsächlich auch kaum Nährstoffe. Damit aus deinen Zutaten auch ein Vollwert-Super-Sandwich wird, greife lieber zu Vollkornprodukten. Sie machen erstens länger satt und sind zweites viel nährstoffreicher als weißes Toastbrot.

Ein leckerer Aufstrich fürs Sandwich

Der Geschmacksbringer auf einem Sandwich sind natürlich immer die Aufstriche und Saucen. Sie können grün, rot, scharf, mild, würzig oder süß sein. Wichtig für ein vollwertiges Brot ist nur, dass sie reich an natürlichen und gesunden Zutaten sind. Eine leckere Auswahl bieten zum Beispiel die Brotaufstriche von NOA.

Auf der Instagram Seite von NOA findet ihr übrigens noch mehr Inspirationen, wie ihr den pflanzlichen Aufstrich genießen könnt. Schaut gern vorbei. 🙂

Pflanzliche Brotaufstriche von NOA

Und hier geht es wirklich ziemlich natürlich her. Denn ich mag auf meinem Sandwich am liebsten pflanzliche Brotaufstriche. Bei allen Aufstrichen von NOA findest Du nur pflanzliche Zutaten. Von Kichererbsen, über Bohnen bis hin zu Linsen. Die Hülsenfrüchte liefern nämlich ein hervorragendes Proteinprofil und wertvolle Ballaststoffe. Deshalb eignen sie sich auch sehr gut für eine vollwertige Ernährung.

Die TOP 5 von NOA (Hummus Natur, Hummus Kräuter, Hummus Paprika-Chili, Brotaufstrich Linse-Curry, Brotaufstrich Kichererbse-Avocado) bieten hier eine tolle, geschmackliche Abwechslung. Und das nicht nur für dein Sandwich. Sie sind sehr cremig in ihrer Textur. So lassen sich auch Gemüsesticks, Cracker und Salzstangen bestens mit dem Hummus dippen. Einfach Becher auf und rein mit den Gurkensticks. Bei den Brotaufstrichen von NOA musst Du nämlich nichts weiter beachten, als sie zu genießen. Und genau das finde ich auch sehr praktisch fürs Büro.

Welcher Salat darf es für mein Sandwich sein

Salat dient meist als Feuchtigkeitsbarriere auf Sandwiches. Deshalb eignet sich hier vor allem Blattsalat wie Kopfsalat, Eisbergsalat, Eichblattsalat oder Lollo Rosso am besten. Natürlich kannst Du auch zusätzlich Rucola, Feldsalat, Portulak oder andere saisonal Salatsorten verwenden. Ich schaue immer, welche Salate gerade Saison haben oder verwende Salat aus dem Garten.

Gemüse, Sprossen und mehr

Wenn die richtige Grundlage für dein Sandwich Rezept geschaffen ist, kann es jetzt endlich belegt werden. Hier eignen sich beispielsweise Gemüsesorten, die nicht stark wässern. Aber auch Obst kann super auf einem herzhaft belegtem Brot schmecken. Für den zusätzlichen Mineralstoff-Boost verwende ich sehr gern selbst gezüchtete Sprossen oder Nüsse. 

Sandwich Rezepte und Kombinationsmöglichkeiten

Sandwich Rezepte gibt es tatsächlich wie Sand am Meer. Was drauf kommt entscheidest letztlich du. 

Zutaten
2 Scheiben Vollkornbrot
Paprika-Chili oder Brotaufstrich Bohne-Paprika
etwas Rucola
etwas Pfeffer
1

Eine Scheibe Vollkornbrot mit einem Blatt Salat belegen und den Brotaufstrich NOA Paprika-Chili oder Bohne-Paprika darauf streichen.

2

Den Champignon in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Rucola und etwas Pfeffer darauflegen. Mit dem zweiten Salatblatt sowie der Scheibe Vollkornbrot abdecken und ich eine Brotbox legen. So trocknet das Brot nicht aus.

Basics für ein gelungenes und gesundes Sandwich

Gesundes Sandwich in der Hand

Das Brot

Roggenbrot, Mehrkornbrot, Sonnenblumenbrot, Dinkelvollkornbrot, Sauerteigbrot, Zwiebelbrot, Kürbiskernbrot

Feldsalat in einer Schüssel

Der Salat

Kopfsalat, Eisbergsalat, Lollo Bionda, Batavia Salat, Eichblattsalat, Feldsalat, Rucola, Portulak, Romana

Angebissenes Sandwich mit Aufstrich

Die Aufstriche

Hummus, Linsenaufstrich, Bohnenmus, Guacamole, Tomaten-Pesto, Basilikum Pesto, Chutney, Senf

Gemüse in einer Holzkiste

Gemüse und mehr

Gurken, Paprika, Champignons, Birnen, Äpfel, Getrocknete Tomaten, Zwiebeln, Rotkraut, Weißkraut, Zucchini, Sprossen, Walnüsse, Möhrenraspeln, Pflaumen, Spargel, Brokkoli, Oliven

mehr