Schön leicht und besonders lecker – frischer Sommersalat mit Mango und süßem Himbeerdressing macht nicht nur deine Salatschüssel bunter, sondern beinhaltet auch jede Menge Vitamine. Ganz nebenbei ist das Sommersalat Rezept auch noch vegan und enthält zudem kaum Kohlenhydrate. Die Zubereitung und die Zutaten sind sozusagen ziemlich perfekt für den Sommer (und natürlich auch für das restliche Jahr). 🙂

Was macht eigentlich den Sommersalat so sommerlich? Es sind nicht nur die tollen Farben, die mein Fotografinnen-Herz höher schlagen lassen. Es ist die Auswahl an vielen frischen Kräutern, die dieses Salat Rezept so unwiderstehlich machen. Für das Rezept und dessen Zubereitung habe ich Wildkräuter aus der Region verwendet. Im Sommer sind die Wiesen und Wegesränder einfach nur voll damit. Man muss eigentlich nur mit offenen Augen durch die Natur streifen und kann sich eine Schüssel voller Salat selber pflücken. Na gut, ich gestehe, für meinen Sommersalat mit Mango habe ich die Zutaten im Supermarkt besorgt. ABER, und das unterstreiche ich nochmal, die Wildkräuter sind tatsächlich aus dem wunderschönen Thüringer Land. 🙂

Rezept: Sommersalat mit Wildkräutern

Frische Wildkräuter im Salat

Neben Rauke, Ampfer, Spitzwegerich, Kresse und Vogelmiere, besteht der Salat auch aus Schafgarbe. Ich hätte nie gedacht, dass man dieses (Un)kraut auch essen kann. 🙂 Aus diesen Kräutern lassen sich wirklich viele tolle und leckere Sommersalate selber machen. Ich finde, dass zu diesen aromatischen Kräutern fruchtige Dressings besonders gut passen. Deshalb habe ich mich, nicht nur der Farbe wegen, für ein fruchtig süßes Himbeerdressing entschieden. Du wirst dich wundern, denn das Salatdressing lässt sich so super einfach zubereiten und passt einfach perfekt zu den Wildkräutern und der süßen Mango. Apropos Mango! Ich mag es sehr, Salate mit Obst bzw. Früchten zu kombinieren. Sie geben dem Sommersalat einfach eine tolle Frische.

Und jetzt genug geschrieben! Auf geht’s zur Zubereitung des wohl fruchtigsten Sommersalat im Salatschleuder-Universum. 🙂

Du liebst Salat? Ich hätte da noch eine ziemlich leckere Variante mit Erdbeeren, Mozzarella und Avocado im Angebot. Hier gibt es einen frischen Avocado-Erdbeer-Salat. <3

Zubereitung: Wildkräutersalat einfach selber machen und zubereiten

Für die Zubereitung des Rezeptes benötigst Du nur wenige Zutaten ohne viel Chichi. Und so wird der Wildkräutersalat ganz einfach selber gemacht und zubereitet.

Frische Kräuter in einer Schüssel

Rezept: Sommersalat mit Mango und Himbeerdressing

Zutaten
Für den Sommersalat
100 g Salat
verschiedene Wildkräuter
3 TL Sesam
Für das Himbeerdressing
oder TK
30 ml Wasser
oder anderen fruchtigen Essig
oder anderes Öl
zum Abschmecken
  • 1

    Die Himbeeren in einem Topf mit etwa 30 ml Wasser kurz aufkochen lassen und anschließend pürieren. Optional das Himbeerpüree durch ein Sieb passieren.

  • 2

    Das Himbeerpüree mit Weißweinessig, Agavendicksaft, Salz sowie Pfeffer kurz schaumig mixen und das Olivenöl hineinlaufen lassen.

  • 3

    Den Salat waschen, die Mango in Stücke schneiden und auf einem Teller platzieren.

  • 4

    Abschließend das Himbeerdressing sowie etwas Sesam darüber geben.

  • 5

    Die Mengenangabe ergibt etwa 200ml Himbeerdressing. Je nach Dressing-Verbrauch reicht die Menge für 3-4 Salatportionen.

Schon mal dunkle Schokolade mit Himbeeren probiert?

Himbeeren und dunkle Schokolade, das passt eigentlich ziemlich gut zueinander. Auch beim Selbermachen des Himbeerdressings kannst Du noch ein paar Schokoladenraspeln hinzufügen. Du wirst es nicht glauben, aber die dunkle Schokolade gibt dem Dressing einen ganz besonderen Geschmack. Am besten raspelst Du zuvor die Schokolade und gibst Sie dann nach Belieben hinzu.

Leckeres Sommersalat-Vergnügen mit Wildkräutern

Ob mit Wildkräutern, Rucola oder Feldsalat, das Sommersalat Rezept mit Mango schmeckt einfach immer herrlich frisch. Für die Zubereitung kannst Du natürlich neben Mango auch andere Früchte verwenden. Egal, für welche Zutaten Du dich entscheidest, der Sommersalat mit selbst gemachtem Himbeerdressing ist eindeutig nicht nur was für’s Auge. 🙂 Als veganer Low Carb Salat macht er deinen Grill-Abend oder deine Mittagspause einfach perfekt!

PS: Wenn Du frische Salate magst, dann schau doch mal in der Kategorie Salate vorbei. Dort findest Du leckere und leichte Rezepte, mit denen Du die verschiedensten Salate einfach selber machen kannst.

Sommersalat mit Mango und Himbeerdressing Wertung: 5 / 5 (2Stimmen)
2 Kommentare
  1. Commenter
    sandra

    Tolle Rezepte, leicht nach zu machen zudem schmecken sie super. Danke für die tollen Rezepte.

    1. Commenter
      Saskia

      AAAAAAAW, ^^ das ist ja super lieb von dir. Ich freu mich natürlich, wenn die Rezepte so super ankommen und ich die Kochtöpfe da draußen etwas bunter machen kann. :)))
      LG Saskia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Frau trinkt Kaffee

Hallo. Das ist ella’s table.

„Ein gedeckter Tisch voll mit natürlichen Dingen, einfachen Rezepten, unkomplizierten Gerichten und einer großen Portion geliebter Food Fotografie. Ein Foodblog, der uns nicht vergessen lassen soll, wie schön Natürlichkeit doch ist. Wie Möhren schmecken und Kräuter riechen. Damit die Einfachheit irgendwann nicht nur eine schöne Erinnerung bleibt.“

ella’s table auf instagram


Fehler This endpoint has been retired

Erhalte neue Rezepte direkt ins Postfach
Abonniere meinen Newsletter.
Instagram Facebook Pinterest