Zutaten
Für die Schokomilch
oder anderer
oder Vanillemark
1 Prise Salz

Na gut, Schokomilch dürfte man den Titel des Rezeptes wohl nicht nennen. Sie ist ja schließlich vegan. Aber der Geschmack erinnert mich trotzdem sehr an die kleinen Pausen in der Schule. Jeder von uns hatte wahrscheinlich eines dieser kleinen Trinkpäckchen mit Trinkschokolade im Rucksack, welches zur Pause heraus gekramt und laut schlürfend ausgetrunken wurde. 😀 Länger als zur Frühstückspause hat sie dann wahrscheinlich noch nicht einmal durchgehalten. Aus diesem Grund möchte ich heute mein Rezept der guten, alten Schokomilch widmen.

Ein schokoladiger Drink für Unterwegs, ganz ohne Milch, aber dafür mit viel Schokolade. 🙂 Du kannst ihn ganz einfach mit ins Büro oder an die Uni nehmen. Natürlich auch zum Frühstück oder einfach zu Hause trinken. Ob warm oder eiskalt, in diese Schokoladenmilch kommt kein Gedöns hinein. Kein Aroma, keine Emulgatoren oder Stabilisatoren. Kein Zu-Viel-Zucker und eben auch keine Milch. Als Basis verwende ich am liebsten Hafer Drink oder Dinkel Drink. Beide Drinks sind rein pflanzlich und haben ein leicht nussiges Aroma. Natürlich kannst Du dir auch aus Soja Drink, Reis Drink oder Mandel Drink deine ganz eigene vegane Schokomilch selber machen.

Und jetzt noch einen meiner Upcycling-Tipps: Für die Zubereitung verwende ich total gern Smoothie Gläser mit Schraubverschluss. Der Schokotrink lässt sich so nicht nur praktisch transportieren, sondern auch ganz einfach zubereiten.

Schokomilch einfach selber machen (Kurzversion)

Für die Zubereitung des Rezeptes benötigst Du nur wenige Zutaten ohne viel Chichi. Und so wird die vegane Schokomilch einfach selber gemacht:

1

Der Hafer Drink wird leicht erwärmt.

2

Danach werden Backkakao, Agavendicksaft, Vanille-Rohrzucker eine Prise Salz hinzugefügt.

3

Entweder füllst Du das Ganze in eine Flasche und schüttelst gut oder verrührst die Zutaten in einem Topf. Fertig!

Schritte
1

Kakao und Hafer Drink mischen

Auf 200ml Hafer Drink oder Dinkel Drink kommen 2 TL Backkakao, 1 TL Agavendicksaft, eine Prise Salz und 1/2 TL Vanille-Rohrzucker.

Wenn der Drink vorher leicht erwärmt wird, verbinden sich die Zutaten später viel besser.

Fülle das Smoothie Glas mit dem Pflanzen Drink deiner Wahl und stelle das Ganze kurz in die Mikrowelle. Falls Du keine Mikrowelle zur Hand hast, kannst Du den Pflanzen Drink auch in einem Topf kurz erwärmen. Nun gibst Du die restlichen Zutaten dazu und verschließt das Glas mit dem Schraubverschluss. Jetzt heißt es gut schütteln, damit sich der Kakao auch gut auflöst.

Jetzt wird wahrscheinlich auch klar, warum ich Smoothie Gläser für die Zubereitung so super praktisch finde. Alle Zutaten einfüllen und einmal kräftig schütteln bitte.

Wenn Du deinen Schokoladentrink etwas schokoladiger magst, füge einfach etwas mehr Kakao hinzu.

Tipp: Trinkschokolade für Unterwegs

Die kleinen Flaschen lassen sich für den nächsten Tag ganz einfach vorbereiten und im Kühlschrank lagern. Der Vorteil an pflanzlicher Milch ist ihre Haltbarkeit. Im Gegensatz zum „normalen“ Trinkschokolade kann sie auch mal ein paar Stunden warm stehen und schmeckt danach immer noch köstlich. 🙂

Mit Pflanzendrinks lassen sich eine Vielzahl von leckeren Drinks für unterwegs selber machen. Auch Vanillemilch oder Erdbeermilch sind eine willkommene Abwechslung in deiner kleinen, feinen Pause im Büro. Das Rezept für eine fruchtige Erdbeermilch findet ihr natürlich auch auf meinem Foodblog. 🙂 Vor allem zur Erdbeersaison schmeckt sie besonders fruchtig und aromatisch.

Schokoladentrink in der Hand mit Strohhalm

Schokoladentrink in der Flasche

Fazit: Das Rezept schmeckt auch den Kleinsten

Wer lieber einen großen Bogen um all diese Aromen in der Milch machen möchte, sollte tatsächlich seine Schokomilch selber zubereiten. Für das Rezept benötigt ihr wirklich nur wenige Zutaten, aus dem sich eine echt leckere Trinkschokolade selber machen lässt. Ich seh es schon vor mir, wie die kleinen Strolche in ihrer Hofpause den süßen Schokoladenbart mit dem Pulloverärmel aus dem Gesicht wischen. 😀

Vegane Schokomilch – schokoladiger Drink für Unterwegs Wertung: 5 / 5 (3Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Foodbloggerin mit Kaffee in der Hand

„Hallo. Das ist ella’s table. Ein gedeckter Tisch voll mit natürlichen Dingen, einfachen Rezepten, unkomplizierten Gerichten und einer großen Portion geliebter Food Fotografie. Ein Foodblog, der uns nicht vergessen lassen soll, wie schön Natürlichkeit doch ist. Wie Möhren schmecken und Kräuter riechen. Damit die Einfachheit irgendwann nicht nur eine schöne Erinnerung bleibt.“

ella's table on instagram
Erhalte neue Rezepte direkt ins Postfach
Abonniere meinen Newsletter.
Instagram Facebook Pinterest