Fitness-Gurus und Snack-Liebhaber kommen um dieses vegane Rezept einfach nicht drumherum, denn in diesem Müsliriegel steckt wirklich viel Energie drin.

Mir ist aufgefallen, dass ich besonders nach dem Sport, nach getaner Arbeit oder wenn ich unterwegs bin oft einen kleinen Hunger verspüre. Das hast Du sicherlich auch schon festgestellt, denn die Energiekurve fällt bei jedem irgendwann mal ab. Genau dann benötigt der Körper einen kleinen Snack, der die verloren gegangene Energie zurückbringt. Jedoch ist es nicht immer einfach, einen Snack zu finden, der nicht nur gut schmeckt sondern auch gesund ist und wertvolle Zutaten ohne viele Zusätze enthält.

Wie wäre es, wenn Du dir deinen Müsliriegel einfach selber machen könntest? So weißt Du auch ganz genau, welche Zutaten verwendet wurden und dass sich keine zusätzlichen Zucker sowie ungesunden gehärteten Fette darin verstecken.

Mit diesem leckeren und schnellen Rezept zeige ich dir, wie Du dir deinen ganz eigenen Müsliriegel selber machen kannst. Eine wirklich tolle Rezeptidee für einen gesunden Müsliriegel, der vegan, glutenfrei und zuckerreduziert zugleich ist. 🙂

Du suchst ein knuspriges Müsli für einen super Start in den Tag? Dieses leckere Rezept für ein Crunchy Müsli enthält garantiert keine ungesunden Zusatzstoffe. 🙂