Frühstücken für Eilige – Denn alles was der Körper für den vitalen Start in den Tag braucht, findet er bestimmt in einem leckeren Frühstücks-Smoothie mit Haferflocken und Joghurt. Ein wirklich einfaches Rezept für eine gesunde und abwechslungsreiche Alternative zum Frühstück.

Ich muss zugeben, der Frühstücks-Smoothie ist durch seine rosafarbene Optik schon ein echter Hingucker. Auch die Nährstoffe können sich sehen lassen. 🙂 Proteine und Mineralstoffe aus Haferflocken sowie Vitamine aus Blaubeeren machen aus dem Rezept nämlich einen gesunden Day-Starter. Natürlich kann der Smoothie auch als vollwertiger Snack gegessen werden.

Das Besondere an diesem Frühstückssmoothie Rezept: die einfache Zubereitung.  Denn die frischen Zutaten eignen sich sowohl für den Standmixer als auch für den Pürierstab.

Am Morgen trinke ich oft Smoothies. Sie liefern mir viele Nährstoffe, die Du mit nur einem Glas zu dir nimmst. Mit ein paar zusätzlichen Nüssen, Leinsamen oder Sonnenblumenkernen, wird der Frühstücksdrink noch reichhaltiger. Denn die guten Fettsäuren aus den Nüssen unterstützen wichtige Funktionen in deinem Körper und verbessern die Vitaminaufnahme im Darm. Natürlich kannst Du auch bereits gepresstes Öl für die Zubereitung verwenden.

Frisch, fruchtig und vollwertig – der Good-Morning Frühstücks-Smoothie mit Haferflocken und Joghurt hat mich wirklich auf ganzer Linie überzeugt. <3