Heute serviere ich dir einen warmen Bratapfel mit Nuss-Keks-Füllung aus dem Ofen. Denn so ein fruchtiges und süßes Dessert darf zur Winterzeit natürlich nicht fehlen. So lecker und duftend kannst Du ihn nicht nur als Dessert sondern auch als Naschwerk zu einer Tasse Kakao genießen. 🙂

Das Besondere an dieser Bratapfel Füllung sind die knusprigen Kekse und die Kokosmilch. So kannst Du die übrig gebliebene Plätzchen verwerten und zauberst dir im Handumdrehen eine süße Köstlichkeit. Denn das Rezept lässt sich mit einfachen Handgriffen in nur wenigen Minuten zubereiten. Für das Bratapfel Rezept eignen sich am besten die Apfelsorten Boskop oder Braeburn. Sie sind sehr aromatisch, leicht säuerlich und werden beim Backen im Ofen leicht mürbe.

Der Bratapfel kann natürlich mit vielen Leckereien wie Spekulatius, Rosinen, Zimt oder Marzipan kombiniert werden.